Aostatal: die Milchzentrale

Milchzentrale Aostatal

Die Milchzentrale, Centrale Laitière Vallée d'Aoste Srl, ist ein modernes Unternehmen der Milch- und Käsewirtschaft, das Milch und Molkereiprodukte sammelt, verarbeitet und vertreibt. Das Werk befindet sich in Gressan, im Herzen des Aostatals, einer Region mit großer Tradition in der Käseherstellung, mit Gebirgen, die reich an Gletschern, reinem Wasser und unberührten Weiden sind.

Die Centrale Laitière wurde 1965 als Unternehmen im Besitz der Autonomen Region Aostatal gegründet. 1998 wurde das neue Betriebsgebäude eingeweiht, der heutige Sitz der Zentrale, die 2004 von einer Unternehmensgruppe des Aostatals übernommen wurde.

Die Qualität der Markenprodukte der Zentrale wird durch strenge Kontrollen während der gesamten Produktion garantiert, von der Sammelstelle bis zur Verarbeitung, durch den Einsatz von mondernsten Maschinen und durch eine ständigen Qualitätsforschung.

Karten

Unternehmen
Unsere Produkte
Joghurt
Reichhaltig und sättigend für jeden Geschmack
Käse
Spezialitäten für den Geschmack der ganzen Familie
Milch
Ein natürlicher Genuss und eine gesunde Wahl
Rahm und Butter
Einfach, ursprünglich und geschmackvoll